Projekte


> Tini Trampler&Die Dreckige Combo
Warum dieser Frühling ein guter ist? Das Andino ist wieder musikalisch aktiv. Jetzt werden vielleicht einige von euch meinen, das gute alte lateinamerikanische Restaurant mit dem Konzert- und Club-Raum im ersten Stock sei uncool, nur weil's eigentlich schon immer da war - oder weil, zugegeben, vor 10 Jahren vielleicht ein paar Lehrer-Hobby-Kombos hier aufgegeigt haben. Dann habt ihr aber, was sehr schade ist, nicht nur die astrein lässige Eröffnungsfete verpasst, sondern wohl auch den überwältigenden Auftritt der unglaublich leiwanden Tini Trampler mit ihrer Dreckigen Combo. So was von genial - jazzy Flower-Flamenco-Swing mit Berliner Chanson UND Wüstenrock-Mescalero-Sound - hab ich noch selten erlebt. Ich hoffe, ich kann bald noch mehr von der Band - und aus dem Andino - berichten."
(Andreas Russ)

> PLAYBACKDOLLS
von TRAMPLER / SPERLICH

musiktheaterperformance ... absurd ... alleine ... im varieté ... eine tragikomische liebesverknotung mit identitätsverschiebungen und 3 mikrophonen.

ein stück nach einer idee, gesungen, gesprochen, gespielt von TINI TRAMPLER.
musikalisch begleitet von SOPHIE KIM und MARIA DÜCHLER
und komponiert von STEPHAN SPERLICH.
unter der regie von NEHLE DICK und assistiert von JULIA GRÖBLACHER.
in einem bühnenbild und in kostümen von HANNA HOLLMANN.
gemischt und technisch ermöglicht durch STEFAN EHGARTNER.

> Lesungen

> Stummfilmgeleitung